BUtterschmalz
Selbstgemachtes Butterschmalz ist eine tolle Alternative zum Backen und Kochen. Da man die Milchpartikel und Wasser entfernt ist es hoch erhitzbar, ohne dass es verbrennt. Bei Laktoseintoleranz ist Butterschmalz auch meist gut vertäglich.

 

Menge: 1 kg Butter ergeben 900 ml Butterschmalz (Ghee)
Zutaten
  • 1 kg Butter (aus Weidehaltung)
so geht’s
  • Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Leicht köcheln lassen.

Die Butter macht folgende Schritte durch:

1) Es bildet sich Schaum

IMG_4153

2) Der Schaum wird zu festen Partikeln (Milchpartikel)

IMG_4154

3) Die Milchpartikel beginnen abzusinken, die Flüssigkeit wird klarer
IMG_4155
IMG_4156
4) VORSICHT – die Milchpartikel können leicht verbrennen
IMG_4158
5)  Die Milchpartikel sammeln sich am Topfboden und beginnen braun zu werden. Hitze reduzieren sonst verbrennen die Milchpartikel. Das Butterschmalz ist fertig, wenn klare Bläschen vom Boden aufsteigen und die Milchpartikel golden-braun sind.
IMG_4159
6) Etwas abkühlen lassen und durch ein feines Sieb gießen. Die Milchpartikel kann man aufheben und zu Gemüse geben. Schmeckt ausgezeichnet.
The following two tabs change content below.
Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Paleo-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft. Heute verhilft sie auch als Food-Coach und Personal Trainerin anderen zur Topform. Von Julia kannst Du Dich hier individuell beraten lassen.
Message Us

Pin It on Pinterest

Shares

E-Mail Newsletter & Paleo Einsteiger Kurs

In einer Woche das 1x1 der Steinzeit Ernährung und der Kohlenhydratreduzierung kostenlos über meine Kursplatform kennenlernen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Schau in deinen Posteingang, um die Anmeldung zu bestätigen.

E-Mail Newsletter & Paleo Einsteiger Kurs

In einer Woche das 1x1 der Steinzeit Ernährung und der Kohlenhydratreduzierung kostenlos über meine Kursplatform kennenlernen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Schau in deinen Posteingang, um die Anmeldung zu bestätigen.