Erythrit: Eryfly, Wiezucker, Sukrin, Xucker light, NoSugarSugar

Erythrit ist kein künstlicher Süßstoff, sondern kommt in der Natur in reifen Früchten wie Birnen und Melonen vor. Erythrit wird aus reinem Traubenzucker (Glukose) durch Fermentation gewonnen, ein natürlicher Prozess, den man z. B. aus der Herstellung von Käse und Joghurt kennt.

  • Erythrit ist nicht-kalorisch,
  • verursacht kein Karies und
  • verursacht keinen Anstieg des Blutzuckerspiegels

Erythrit (auch Erythritol) gehört zur Gruppe der sogenannten Zuckeralkohole (Polyole). Sie heißen Zuckeralkohole, weil sie sich strukturell von Kohlenhydraten ableiten. Erythrit hat etwa 60-70% der Süßkraft von Tafelzucker. Es ist nicht-kalorisch, verursacht kein Karies und verursacht keinen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Es wird unabhängig von Insulin verstoffwechselt. Erythrit wird im Dickdarm teilweise von den dort lebenden Mikroorganismen abgebaut und/oder über Urin und Stuhl ausgeschieden.
Obwohl Erythrit wesentlich besser verträglich ist als andere Zuckeralkohole, kann es bei sehr empfindlichen Menschen, natürlich auch abhängig von der aufgenommenen Menge, zu Durchfall oder Blähungen kommen.

erythrit-variationen-produktfoto

 

Ich verwende Erythrit, weil es geschmacklich Tafelzucker sehr nahe kommt und sehr gut vertragen wird. Erythrit hat einen leicht „kühlen“ Nachgeschmack. Darum verwende ich selten mehr als 100g in einem Rezept. Fehlende Süße kann sehr gut mit flüssigem Stevia ausgeglichen werden. In dieser Kombination erreicht man, wie ich meine, das beste Ergebnis.

Birkenzucker (Xylit)

Xylit ist ein weiterer Zuckeralkohol, den man in vielen Reformhäusern findet. Xylit kann vom Körper teilweise abgebaut werden und hat daher eine kalorische Last. Wenn Sie Birkenzucker anstelle von Erythrit in den Rezepten verwenden, ändern sich also die Kalorienangaben. Außerdem ist Xylit allgemein schlechter verträglich und kann in größeren Mengen abführend wirken. Darum verwende ich in meinen Rezepten Erythrit und nicht Xylit.

 

Wo kann man Erythrit kaufen?

Die meisten größeren Reformhäuser führen diese Zuckeralternative bereits. Am einfachsten und günstigsten ist es aber, wenn man direkt im Internet bestellt.

Am besten auf Amazon nach einer passenden Menge/Packungsgröße suchen (hier klicken)

 

The following two tabs change content below.
Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Paleo-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft. Heute verhilft sie auch als Food-Coach und Personal Trainerin anderen zur Topform. Von Julia kannst Du Dich hier individuell beraten lassen.
Message Us

Pin It on Pinterest

Shares

E-Mail Newsletter & Paleo Einsteiger Kurs

In einer Woche das 1x1 der Steinzeit Ernährung und der Kohlenhydratreduzierung kostenlos über meine Kursplatform kennenlernen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Schau in deinen Posteingang, um die Anmeldung zu bestätigen.

E-Mail Newsletter & Paleo Einsteiger Kurs

In einer Woche das 1x1 der Steinzeit Ernährung und der Kohlenhydratreduzierung kostenlos über meine Kursplatform kennenlernen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Schau in deinen Posteingang, um die Anmeldung zu bestätigen.