Erhöhter Blutzucker und physiologische Insulinresistenz bei LCHF

Erhöhter Blutzucker und physiologische Insulinresistenz bei LCHF

Eine interessante Entwicklung bei vielen Menschen, die einer LCHF-Ernährung folgen, ist der leicht erhöhte Nüchter-Blutzucker. Dieser Umstand ist natürlich etwas befremdlich. Wählt man doch diesen Lebensstil um den Blutzucker und das Insulin zu regulieren. Auf der anderen Seite sehen wir unzählige Fallberichten und klinischen Studien, die ALLE eine deutliche Verbesserung der Blutzuckerwerte bei Diabetikern zeigt, bis hin zu einer kompletten Remission des Diabetes mellitus.

Jetzt stellt sich doch die Frage, was ist da los? Wie könne beide Konzepte vereinbar sein? Kann eine LCHF-Ernährung einen zuerst zum Diabetiker machen, und uns dann wieder heilen?

Ist der Apfel wirklich böse? – Überlegungen zu einer gute formulierten low-carb Ernährung

Ist der Apfel wirklich böse? – Überlegungen zu einer gute formulierten low-carb Ernährung

Die Diätologin und low-carb Expertin Daniela Pfeifer zeigt anhand eines Selbstexperiment wie einfach und unkompliziert eine low-carb Ernährung ist.
„Immer wieder erstaunt es mich, wie manche (selbsternannte?) Ernährungsapostel eine so einfach durchzuführende und unkomplizierte Ernährungsform möglichst kompliziert und mit vielem Zahlenmaterial versehen an Einsteiger und unerfahrene LowCarber vermitteln.
Dieser Blogbeitrag sei nun all denen gewidmet, die in der Küche gerne werkeln OHNE Waage, Zahlenmaterial, Verbotslisten und Einschränkungen.“

Seite 1 von 212
Message Us

Pin It on Pinterest

E-Mail Newsletter & Paleo Einsteiger Kurs

In einer Woche das 1x1 der Steinzeit Ernährung und der Kohlenhydratreduzierung kostenlos über meine Kursplatform kennenlernen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Schau in deinen Posteingang, um die Anmeldung zu bestätigen.